Sylt – Zehn norddeutsche Realisten malen die Insel

Ausstellung im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum Molfsee vom 19. Juli bis 21. September 2012

Brigitta Borchert: Vor dem Sylter Walfängerhaus, 2012

Brigitta Borchert stellt mit ihren Kollegen der Künstlergruppe Norddeutsche Realisten im Schleswig-Holsteinischen Freilichtmuseum in Molfsee aus. Nach Rendsburg und Westerland ist dies die letzte Station der Schau mit Werken, die während des Sylt-Symposions 2011 entstanden sind. Das Schleswig-Holsteinische Freilichtmuseum und das Kunsthaus Müllers in Rendsburg präsentieren die Ausstellung vom 19. Juli bis 21. September 2012 im Freilichtmuseum.

Am Freitag, 14. September 2012, findet um 18 Uhr eine Abschlussveranstaltung im Freilichtmuseum statt. Museumsdirektor Dr. Wolfgang Rüther wird Sie begrüßen. Anschließend sprechen die Künstler in lockerer Publikumsrunde über die Pleinairmalerei.

Informationen zu den Öffnungszeiten und Ansprechpartnern entnehmen Sie bitte der Website des Freilichtmuseums.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Schleswig-Holsteinisches Freilichtmuseum, Hamburger Landstraße 97, 24113 Molfsee, Tel. 0431/65966-0, zentrale@freilichtmuseum-sh.de, www.freilichtmuseum-sh.de

Kunsthaus Galerie Müllers, An der Marienkirche, 424768 Rendsburg, Tel. 04331-22805, tom-muellers@gmx.de, www.kunsthaus-muellers.de